logo-whd-1.png
  • YouTube
  • Facebook
  • Instagram
aoyama-logo_2.png
Les_Harpes_Camac_2.png
Salvi_2.png
LyonHealyLogo_2.png
resonance-harp_2.png
Horngasher_2.png

Über WHD

Im Jahre 1720 erfand der europäische Harfenbauer Jacob Hochbruker die Pedal-Mechanik. Dies war ein bedeutsamer Moment in der Geschichte der Harfe, welcher die Konzertharfe auf die Bühne brachte. Allerlei Formen von früheren Harfenprototypen können in den Geschichten der meisten Länder gefunden werden, welche die verschiedenen einzigartigen Kulturen darstellt. Unsere heutigen Qualitäten sollen ein Gespür für Verbindlichkeit und Harmonie wecken, welches uns an die Wichtigkeit vom Aufbau einer stereotypfreien Gesellschaft erinnern soll, in welcher weder Musik noch Menschen daran gehindert werden sich selbst auszudrücken.

 

Das Hauptziel des World Harp Day ist es, einen fruchtbaren Boden für kulturelle Dialoge zu schaffen.

Diese neue Tradition soll eine Erinnerung für Frieden und Einheit in allen Ländern, sowie eine Quelle der Inspiration für die Entwicklung der Harfe als ein diplomatisches Symbol der Kunst, Gesundheit und Solidarität, in Bezug auf einem großartigen Musikinstrument, sein.

Сайт_WHD_Рубрики_19.jpg
Frühere Projekte
Сайт_WHD_Рубрики_.jpg
Laufende Projekte
Сайт_WHD_Рубрики_15.jpg
Zukünftige Projekte

HARFEN AUF INSTAGRAM

UNSER TEAM

Alexander Boldachev

  • YouTube
  • Facebook
  • Instagram

Initiator des Projekts

Schweiz

Janice

Bok

  • Grey LinkedIn Icon
  • Instagram

Kommunikationsverwaltung

Hong Kong

Nadezhda
Orlova

  • Facebook
  • Instagram
  • Vkontakte

Designerin

Web Designerin

Russland

Rahaf
Chikhani

  • LinkedIn

Rechercheurin

Social Designer

Syrien

Rosa María 
Rodríguez

  • YouTube
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • Spotify

Webdesigner,

Sozialen Medien

Spanien

Rosanna
Moore

  • Twitter
  • Instagram
  • Instagram
  • Web

Social Media Kommunikation

Vereinigte Staaten

Polina 2

Polina

Skryabina

  • Facebook

Designerin

Web Designerin

Russland

Übersetzungsteam

Arabic: Rahaf Chikhani
German: Maximilian Treller
Italian: Rahaf Chikhani
Spanish: Rosa María Rodríguez
French: Eric Nielson (Langvel.com)